Sie befinden sich hier: Zofingen / Bistro-Gottesdienst
suche

Bibel und Glauben

"Ich kann nur immer wieder die Beobachtung wiederholen, in der mich meine Erfahrung mehr und mehr bestärkt, dass die, die der Bibel nicht glauben, allem möglichen Glauben schenken."

John Wesley (1703 - 1791)

<... zum Glück>

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, um 10 Uhr

ab 9.30 Uhr Kaffee und Gebäck

 

Evangelisch-methodistische Kirche Zofingen
Sälistrasse 2 (vis-à-vis Stadtsaal)

 

Sie sind herzlich willkommen.

Was ist Glück? Was braucht es, damit jemand sagt: Ich bin glücklich?

 

Talkgast Mathias Binswanger ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten und Privatdozent an der Universität St. Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem in der Erforschung des Zusammenhangs zwischen Glück und Einkommen. Er ist Bestsellerautor von Büchern wie 'Die Tretmühlen des Glücks',

'Sinnlose Wettbewerbe - Warum wir immer mehr Unsinn produzieren'.

Gemäss dem Ökonomen-Ranking der NZZ im Jahr 2017 ist Mathias Binswanger auf dem dritten Platz und der Ökonom mit dem grössten Einfluss in der Politik.

 

Im Gespräch mit Brigitte Felder werden Themen zum Glück ausgelotet.

 

Gunnar Wichers, Pfarrer, wird in seiner Predigt Aspekte zum Glück aus biblischer Sicht beleuchten.

 

Die musikalische Gestaltung liegt in den Händen des Musikers Martin Zangerl.

 

Und welche Glücks-Dekoration Alain Schmutz verwenden wird, bleibt vorerst ein Geheimnis.

 

Schon ab 9.30 Uhr gibt es Kaffee und mehr.

Eine gute Gelegenheit, den Gottesdienst mit feinen Düften schon eine halbe Stunde vorher zu beginnen.

United Methodist Church