Bezirk
de

Vom Vertrauen beim Beten

22 Mai, 2022

Ein musikalischer Gottesdienst mit der in der Johanneskirche bestens bekannten Anita Gwerder. Mit ihrem Barock Cello wird sie gewohnt einfühlsam musikalische Akzente setzen. Die Predigt geht der Frage nach, weshalb wir Bitten zuweilen als unangenehm empfinden und was wir von Gott erwarten dürften.

Du bist herzlich eingeladen ...

… zu unseren Gottesdiensten in der Johanneskirche Strengelbach.

Der Besondere

Verschiedene Künstler und unser Pfarrer Gunnar Wichers gestalten gemeinsam einen besonderen Gottesdienst mit Musik und Texten.

Gastfreundschaft

„Das ist nach meiner Auffassung die Kirche in ihrer besten Gestalt: ein offenes Wirtshaus am Weg mit einem Platz und etwas zu essen und zu trinken für jeden, der eintritt – ein Wirtshaus ohne Türsteher, Sitzordnung und Geschäftsschluss. Das zumindest sollten wir aus dem Urgleichnis Jesu, dem Gastmahl, lernen, und etwas anderes sollten wir uns von vornherein nicht vorstellen. Die offene Tür und das gemeinsame Essen, das Zuhören und Antworten, das Zurechthelfen und Mutmachen für den weiteren Weg – das sind die Merkmale einer Kirche, die Jesus entspricht und in der sich die Gestalt des einladenden Jesus abbildet.“

aus: Jörg Zink, Die Urkraft des Heiligen. Christlicher Glaube im 21. Jahrhundert, Topos plus Taschenbuch Band 0023 Seite 374 © 2017 Verlagsgesellschaft Topos plus GbR, Kevelaer